Unsere Maxime heißt Völkerverständigung und nicht Profit: Zarengold und mehr, wie einst im TEE

Verfasst 23. April 2012 von transsibtickets
Kategorien: 1

Tags: , ,

Transsibirische Eisenbahn Tickets gibt es in der 1., 2., 3. und zuweilen 4. sowie M-Klasse. Alle Details und Tarife finden Sie rechts.  Wir sind das Original in Russland und der größte Anbieter von Transsibirische Eisenbahn Reisen.

  • > Bild anklicken > blaues Fenster erscheint > Video wird geladen > wenn fertig, erscheint grüne Taste > anklicken > Video startet.
    Im Video:> rechts und links weiße Pfeile zur 360° Rundumsicht> oben sind Reisetage zwischen Moskau und Wladiwostok dargestellt > anklickbar> unten sind 3 Waggons dargestellt mit roten Punkten > anklickbar: 1KL., 2KL., Gang, Restaurant> wenn weiße Pfeile erscheinen > anklicken

Transsibirische Eisenbahn             

Originalaufnahme v. 17.11.2012

Originalaufnahme v. 17.11.2012


Bitte klicken Sie bei der rechten Leiste der Eingangsseite auf dasjenige, was für Ihr Reisevorhaben relevant ist.

Fabrikverkauf von Fahrkarten für die TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN, Baikal-Amur-Magistrale (BAM), alle innerrussischen und ins Ausland abgehenden Relationen.

Die Spezialtarife nach Wladiwostok gelten wie unter ‚gültige Sonderangebote‘  rechts unten angegeben. Bei Liegewagen Peking ist Umstieg notwendig, keine Direktverbindung buchbar. Strecken nach Peking gehören übrigens nicht zur Transsibirischen Eisenbahn, vielmehr handelt es sich um die Transmandschurische Bahn ab Tschita und die Transmongolische Bahn ab Ulan Ude.

Praktische Reisetipps, kleiner Auszug hieraus, Rest des Texts bitte rechts weiter oben klicken bei Ziffer 13.,  ‚Gebrauchsanleitung‘:

6. <…> Ohnehin: Stellen Sie sich -auch mittels kleiner Trinkgelder- von Anfang an gut mit den Liege-/ Schlafwagenbetreuern: Im Gegensatz zur leider unrichtigen und weit verbreiteten Reiseliteratur ist es sehr wohl -mit einigen Verrenkungen- möglich,  zu duschen gegen kleines Entgelt. Des Weiteren werden die Toiletten weit vor und nach Bahnhöfen abgesperrt, so dass es sehr empfehlenswert ist, guten Kontakt zur Provodnitza zu halten.

7. Speisewagen der Transsibirischen Eisenbahn: Recht unterschiedliche Qualität, oft leider nur ‘Kantinenessen’. Schließen zu völlig unterschiedlichen Zeiten; bitte bei der Zugbegleitung erkundigen.

8. Unterwegsverpflegung: Im Zug laufen mobile Verkäufer auf und ab mit Chips, Keksen, Schokolade, Bier, alkoholfreien Getränken etc. Auf  Unterwegsbahnhöfen schauen Sie bitte genau, wie lange Ihr Zug hält!!

Kaufen Sie im Zug ausschließlich von mittels Namensschildern kenntlich gemachten offiziellen Verkäufern, Sie müssen sonst mit der russischen Variante von ‘Montezumas Rache’ rechnen. Ihre Transsibirische Eisenbahn Reise und Sie selbst erlitten einige Probleme…

FALLS SIE ZUM EINKAUFEN AUSSTEIGEN :

DER ZUG FÄHRT IN DER REGEL OHNE VORWARNUNG, SIGNAL ODER TRILLERPFEIFE WIEDER LOS !

Kioske, wo Sie Ess- und Trinkbares erstehen können, gibt es an jedem Unterwegsbahnhof, auch mitten in der Nacht.

Auf kleineren Unterwegsbahnhöfen verkaufen Babuschkas Selbstgemachtes wie Blini, Kuritza, eingelegtes Gemüse aus der eigenen Datscha. Sehr, sehr lecker, naturbelassene ausgezeichnete Qualität. Unbedingt probieren!

9.  Bitte nehmen Sie mindestens zwei Uhren mit; Sie durchqueren etliche Zeitzonen und laufen Gefahr, mit den Ortszeiten durcheinander zu geraten. ACHTUNG: Abfahrts- und Ankunftszeiten richten sich stets nach Moskauer Zeit. <…>

Alle offiziellen russischen und chinesischen Tarife bis 28.02.2013 . Offizieller Fahrkartenverkauf der Russischen Bahn. Reisebeispiele nach China, Vietnam und Australien. Preise sind Euro – ab 01.03.2013. Sonderangebote gibt es in jeder Jahreszeit!

_________________________________________________________________________

flag australia flag usa Flag greatbritain Pricing in English also – Klick

flagge frankreich 1

 Prix ​​en français ici

_________________________________________________________________________

 

Einmal im Leben Transsibirische Eisenbahn fahren – als wir jung waren, gab es kaum eine Möglichkeit dazu wegen der politischen Verhältnisse und wegen der Kosten. Heute – immer noch ein Abenteuer, aber mit Komfort in der 1. Klasse wie im damaligen Trans Europ Express TEE. Während Ihrer Russlandreise begleiten wir Sie per Telefon und in St. Petersburg auf Wunsch persönlich. Wir sind der größte Anbieter von Fahrten mit der Russischen Bahn, stets ansprechbar und erreichbar. Seit 1991.

St. Petersburg

St. Petersburg, historische Innenstadt, UNESCO Weltkulturerbe

Richtig: Nach St. Petersburg fährt die Transsibirische Eisenbahn nicht. Aber: Beginnen Sie Ihre Reise, wenn die Zeit es zulässt, unter allen Umständen in einer der laut UNESCO 10 sehenswertesten Städte weltweit.

Damit Sie sofort den Unterschied erkennen zu anderen Anbietern, hier Beispiele:

MOSKAU – WLADIWOSTOK SCHLAFWAGEN 2-er ABTEIL, 1. KLASSE, Hochsaison

Im 2-er Schlafwagenabteil, reine Damen-/ Herrenabteile buchbar,  Moskau – Wladiwostok Gesamtstrecke der Transsibirischen Eisenbahn 9.288 km, ohne Zwischenstopps  982.-, pro Stop +  150.-, Vollverpflegung im Zug +  156.- auf Wunsch.

Singlereise: Alleinbelegung im 1-er Schlafwagenabteil ist des Weiteren machbar, Gesamtstrecke  1.710.-. Pro Stop +  150.-.

BUCHEN SIE HIER IHRE TICKETS
ORDER YOUR TICKETS HERE

TRANSSIBIRSKAYA St. Petersburg

Ticketgroßhandel seit 1991

Prospekt Narodnogo Opolchenia 205 – 18

198205 St. Petersburg

Tel. +7 90959  1010-1 und +7 90958  21716

E-Mail: transsibirische@myself.com //  transsib@hotmail.de

ACHTUNG: Falls Sie innerhalb von 48 Stunden nach Ihrer E-Mail keine Antwort erhalten, bitte kurzer Anruf!

Liebe Besucher und -innen,

Russland, das mit weitem Abstand größte Land der Welt, ist immer noch so gut wie unbekannt  hinsichtlich Reiseziels:  Jahrzehntelange Abschottung und die politischen Verhältnisse sorgten dafür. Dabei hat das Land gigantische Landschaften mit unerreichter Einsamkeit, Kultur auf Weltniveau und liebevolle Menschen zu bieten, eben die ‚Russische Seele‘. Überzeugen Sie sich selbst!

Vergessen Sie nie, dass Sie 3.000 oder auch 10.000 km entfernt sind vom deutschsprachigen Kulturkreis. Mit teutonischer Rechthaberei erreichen Sie nichts, mit Chuzpe und Humor kommen Sie sehr wohl weiter. Lesen Sie bitte aufmerksam unsere Hinweise im Impressum. Dort finden Sie die laufend aktualisierte Fassung unserer ‚Gebrauchsanleitung Transsibirische Eisenbahn‘ nebst einigen Warnhinweisen. Kontaktieren Sie uns unter den dort angegebenen Möglichkeiten.

Ihr Ansprechpartner hinsichtlich Ticketversands + Hilfestellung bei ggf. auftretenden Schwierigkeiten in Russland:

Rechtsanwalt Natalia Bolshakova LL.M.

Rechtsanwalt Natalia Bolshakova LL.M.

-35 C. Klimaanlage: funktioniert. Transsib: pünktlich

Falls Sie lediglich eine sofortige und einfache Auskunft innerhalb Russlands, nach Peking oder mit der BAM (Baikal-Amur-Magistrale} brauchen mit Stand 20.04.13 hier, für die Schlafwagenklassen und für die Liegewagenklasse hier

Umfassende Informationen erhalten Sie bei uns aus 1. Hand mit oder auch ohne Ticketerwerb. Behalten Sie im Auge, dass wir stets nur einige offizielle Tarife aus 2013 online zur Verfügung stellen, weil es ein gewisser Aufwand ist, die verschiedenen Koeffizienten mit allen Zu- und Abschlägen zutreffend zu berechnen. Planen Sie Ihre Reise bitte genau durch, sonst laufen Sie in vielen russischen Gegenden Gefahr, keine Fahrkarten mehr zu bekommen. Bezahlen Sie keine Mondpreise selbsternannter deutscher „Spezialreiseveranstalter“. Dann steht Ihrer unvergesslichen Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn nichts mehr im Wege.

 

gültige Sonderangebote 2013

Verfasst 11. Februar 2013 von transsibtickets
Kategorien: 1


Sonderangebote Februar – Mai und ab Oktober 2013

Auch bei der Transsibirischen Eisenbahn gibt es immer wieder interessante Sonderangebote.

Buchung ist möglich, sobald die Spezialpreise hier aufgeführt sind.

Wir empfehlen alsbaldige Buchung, weil diese kontigentierten Plätze in aller Regel rasch vergriffen sind.

05.02. – 21.02.13,

11.03. – 25.04.13

02.10. – 22.12.13

Gesamtstrecke Moskau – Wladiwostok
1. KL. 657.-, am 09.05.13 Spezialtarif 500.- -ausverkauft!-
2. KL. 400.-
3. KL. 295.-

09.05.13 Abfahrt nur an diesem Tag
St. Petersburg – Irkutsk Baikalsee 1. KL. 422.- -ausverkauft!-
und Moskau – Irkutsk Baikalsee 1. KL. 377.- -ausverkauft!-

2. KL. ist noch da mit Stand 30.03.13, St. Petersburg oder Moskau – Irkutsk Baikalsee nonstop 340.- incl. Bettzuschlag.

Beliebige Zwischenstopps sind erlaubt

+ 75.- in der 1. KL. und + 45.- pro Stopp in der 2. und 3. KL.,

gilt nicht bei Abfahrt 09.05.13, dies ist ein Nonstopptarif.

Transsib mit Jubiläumsrabatt 50 %

Verfasst 19. Dezember 2012 von transsibtickets
Kategorien: Sonderpreis


.

Wie bei allen unseren Angeboten handelt es
sich auch bei diesem um konkurrenzlose russische Tarife.

 

TRANSSIBIRISCHE EISENBAHN PREISE zum Schottentarif: Anläßlich des Sieges über Nazi-Deutschland am 09.05.1945

bietet die Russische Bahn auch am

09.05.2014

wieder stark verbilligte Sonderfahrten
mit der Transsibirischen Eisenbahn an.

Die Fahrkarten gelten für jede beliebige Strecke
innerhalb Russlands,
also auch auf der Gesamtstrecke Moskau – Wladiwostok:

1. Klasse Zweierabteil EUR 5 0 0.-

2. Klasse Viererabteil EUR 340.-

3. Klasse Liegewagen EUR 222.-

Für Alleinreisende kann ein ganzes Schlafwagenabteil
zur Alleinbenutzung gebucht werden, EUR 1.000.-

Hinzu kommt pro Reisenden eine Buchungspauschale von EUR 45.-.

Um sehr frühzeitige Reservierung wird gebeten
wegen der alljährlich starken Nachfrage.

Falls Sie auf Ihre E-Mail mit Ihrem Buchungswunsch innerhalb 4 8 Stunden keine Antwort erhalten, bitte kurzer Anruf, + 7 90959 1010-1.

Backpacker-Angebote Baikalsee – Insel Olkhon

Verfasst 7. Dezember 2012 von transsibtickets
Kategorien: Baikalsee

Tags: ,

Transsibirische Eisenbahn Baikalsee

Angebote 2013:

Backpacker nach Sludyanka
und auf die Insel Olkhon

Mit der Transsibirischen Eisenbahn von St. Petersburg (unbedingt anschauen) oder von Moskau (totale Businessstadt, wer es mag…) direkt nach Sludyanka, Liegewagen kostet EUR 197.-. Das liegt am südlichen Ende des Baikalsees. Dort empfehlen wir das Hostel Sludyanka fuer EUR 12.- / Nacht und für Camper das Baikal Camp, EUR 9.- / Nacht.

ACHTUNG WILDES CAMPEN IST DORT ZWAR ERLAUBT: ABER VORSICHT VOR HUNGRIGEN BÄREN.

Oder:

Fahrt bis Irkutsk, Liegewagen kommt auf EUR 188.-, dann Bus nehmen über Holperstrecke bis zur Insel Olkhon. Dort kann das Sunny Hostel gebucht werden zu EUR 15.- / Nacht.

Wer es ganz wild mag:

Transsibirische Eisenbahn bis Taischet, 1 x am Tag fährt ein Zug weiter auf die dort beginnende Baikal-Amur-Magistrale BAM, umsteigen nicht nötig. Aussteigen in Severobaikalsk, nördlicher Baikalsee.

Unterkunft auf Anfrage oder selbst suchen.

Dann entweder in die totale Wildnis fahren bis Tynda – Komsomolsk am Amur – Wladiwostok oder zurück nach St. Petersburg / Moskau. Liegewagen bis Severobaikalsk EUR 230.-.

Ab Tynda geht es noch weiter nach Nordsibirien in die Goldgräber- und Diamantenjägerstädte oder besser -käffer, Bahn fährt 1 x pro Tag.

Alle Tickets bei uns sofort buchbar.

Buchungsgebühr EUR 45.- pro Person.

TRANSSIBIRSKAYA OOO ST. PETERSBURG

Geschaeftsleitung :

Natalia Bolshakova LL.M., Rechtsanwaeltin

Prospekt Narodnogo Opolchenia 205 / 18
198205  St. Petersburg
Russische Foederation

Tel. + 7 90959 1010-1


%d Bloggern gefällt das: